Aktuelles Springinkerl Chronik Hinter den Kulissen Galerie Unsere Stücke Spielstätte Kontakt Über uns

Chronik der Theatergruppe Emmering

Wir sind eine im Ortsgeschehen etablierte Theatergruppe, die schon auf einige Stücke, auf viele Mitglieder, viele gemeinsame Abende, viele Ausflüge und viel Geschichte zurückblicken kann. Damit sie einen kleinen Einblick in unsere Geschichte bekommen, haben wir versucht, die Eckdaten für Sie zusammenzustellen:

Bühnen Vorstände Stücke
Chronik:

1948
In Emmering wurde bereits seit 1948 nachweislich beim “Alten Wirt” Theater gespielt. Die Gruppe setzte sich damals aus Mitgliedern des TVE (Turnverein Emmering) und später aus den Mitgliedern der Katholischen Jugend zusammen.

1966
Das offizielle Gründungsjahr der Theatergruppe war 1966 (21.09.1966) im Gasthaus Grätz in Emmering.
Gründungsmitglieder waren:

  • Ostermeier Alfons
  • Kiener Urban
  • Kemeter Karl
  • Ramel Manfred
  • Ring Walter
  • Oswald Anton
  • Augustin
  • Gebhardt Vitus
  • Exner Horst

Um der Theatergruppe beizutreten musste jedes Mitglied 10.-DM Einlage bezahlen, die aber später wieder zurückgezahlt wurde.
Gewählt wurden damals:

1. Kassier war Horst Exner
1. Spielgruppenleiter war Urban Kiener

1969
Teilnahme am Wettbewerb vom Bayerischen Rundfunk “Laien spielen um die Wette” mit dem Stück “Bonifaz auf Brautschau”. Wegen beruflicher Veränderung eines Hauptdarstellers wurde ein anderes Stück mit dem Titel “Der alte Fuchs ausgewählt”. Aufführung war im April 1970.

1977
Die Theatergruppe Emmering ist nun ein eingetragener Verein. Erste offizielle Wahl der Vorstandschaft, gewählt wurden:
1. Vorsitzende: Roswitha Festl
2. Vorsitzende: Hilde Treutterer (jetzt Buntrock)
Kassier : Werner Klein
Schriftführer: Alfons Ostermeier

1978
Einladung von Laienspielgruppen durch den Bayerischen Ministerpräsidenten in das Antiquarium. Teilnehmer waren Roswitha Festl und Renate Limbach. Es wurde das Stück “Ballett am Jocklhof” aufgeführt zu dem der Autor Franz Schauer zu Gast war.

2016
2. Platz beim Bayerischen Amateutheaterpreis für die Springinkerl. Den Preis in der Kategorie Kinder-/Jugendtheater erhielten sie für die Aufführungen des Märchens "Schneewittchen und die sieben Zwerge" aus der Spielsaison 2014.

wieda nauf ...
Unser Bühnen:
Jahre gespielt wurde im
1948 - 1970 "Alten Wirt"
1971 - 1976 Pfarrsaal der katholischen Kirche
1977 - 1988 "Alten Wirt"
1988 - heute Bürgerhaus Emmering
wieda nauf ...
Unsere Vorstände:
Jahre  
bis 1976 Kiener, Urban
1977 - 1995 Festl, Roswitha
1996 - 1998 Weßbecher, Johann
1999 - 2007 Schanderl, Michael
2008 - 2011 Grätz, Katrin
2012 - 2013 Honig, Veronika
2014 - heute Seethaler, Rudi
wieda nauf ...